Über mich2018-01-24T07:43:41+00:00

Mar Wieland *1974

Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidg. Diplom

Beraterin SGfB

Individualpsychologische Beraterin SGIPA
Diplomierte Fachfrau für Gerontologie SGIPA

Beratung für Menschen in jedem Alter.

Werdegang

2017 – Guest Faculty, Foundation for Shamanic Studies Europe
2016 Eidgenössisches Diplom Beraterin im psychosozialen Bereich
2012 – 2014 Dozentin, Seminar für Altersarbeit, Alfred Adler Institut
Generationen und Alter, Zürich
2012 Diplom Pallas-Trainerin, Schweizerische Interessengemeinschaft Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen
2011 Diplom Beraterin SGfB, Schweizerische Gesellschaft für Beratung
2009 – 2011 Vorstandsmitglied der FSB (Fachsektion für Beratung) der SGIPA (Schweizerische Gesellschaft für Individualpsychologie nach Alfred Adler)
2009 – 2014 Hortleiterin, Stadt Zürich
2007 – Psychologische Beraterin in der Praxisgemeinschaft Seefeld
2004 – 2016 Aus- und Weiterbildung in körperorientierter Psychotherapie und Beratung, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2003 – 2010 Studium am Alfred Adler Institut, Zürich
Diplom IP Beraterin SGIPA
Diplom Fachfrau Gerontologie SGIPA
2000 – 2009 Mittelstufenklassenlehrerin an privaten und öffentlichen Schulen in der Stadt Zürich und im Kanton Aargau
1996 – 2000 Lehramt für Bildende Kunst/Pädagogische Hochschule Basel Diplom für Bildnerisches Gestalten und Kunstbetrachtung
1994 – 1995 Vorkurs an der Schule für Gestaltung Bern
1989 – 1994 Kantonales Lehrerinnen- und Lehrerseminar des Kantons Freiburg, Primarlehrerdiplom

Ausbildung

2004 – 2017 Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie und Beratung, zur Erlangung des Diploms Beraterin im psychosozialen Bereich, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2015 Diplom Lomilomi-Masseurin, Massageschule Aloha Spirit, Meilen
2012 Diplom Pallas-Trainerin, Schweizerische Interessengemeinschaft Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen
2011 / 2013 Diplom Beraterin SGfB, Schweizerische Gesellschaft für Beratung
2003 – 2010 Diplom Individualpsychologische Beraterin SGIPA und Fachfrau für Gerontologie SGIPA, Alfred Adler Institut, Zürich
1996 – 2000 Diplom für Bildnerisches Gestalten und Kunstbetrachtung für die Sekundar- und Mittelschule, Lehramt für Bildende Kunst/Pädagogische Hochschule, Basel-Stadt
1994 – 1995 Vorkurs an der Schule für Gestaltung Bern
1989 – 1994 Primarlehrerdiplom, Kantonales Lehrerinnen- und Lehrerseminar des Kantons Freiburg, Fribourg

Weiterbildung

2016 – FSS-Dreijahresprogramm, Foundation for Shamanic Studies Europe
2016 Workshop „Kommunikation und Deeskalation”, sip züri, Zürich
2015 – 2016 Jahresseminar „Familiendynamik”, Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie und Beratung, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2014 – FSS-Seminare bei Daniela Rupp, Shamanic Counsellor, Foundation of Shamanic Studies, Davos
2012 – Selbsterfahrung und Weiterbildung im indianischen Medizinrad der Hopi und Navajo, Stiftung Lebenstraum, Tegna
2014 – 2015 Jahresseminar „Der verkörperte Lebensstil”, Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie und Beratung, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2013 – 2014 Jahresseminar „Lebensphasen – Übergänge – Wendezeiten”, Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie und Beratung, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2012 – 2013 Jahresseminar „Geschlechtsidentität und Paardynamik”, Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie und Beratung, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2011 Zertifikat „Vertieftes Arbeiten mit imaginativen Verfahren”, bei Dr. phil. Walter Amsler, Psychotherapeut SPV, Bern
2009 – 2010 Jahresseminar „Selbst- und Stressmanagement”, in körperorientierter Psychotherapie und Beratung, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2010 Weiterbildung „CH-Q, die eigenen Kompetenzen managen”, kindundbildung, Zürich
2009 Weiterbildung „Lebensstiltypen”, Alfred Adler Institut, Zürich
2008 Weiterbildungskurs I „Buddhistische Sterbebegleitung” und Weiterbildungskurs II „Vergänglichkeit – Sterben – Tod” im Buddhistischen Retreat- und Seminarzentrum der Karma Kagyü Linie in Amden
2007 Weiterbildung „Leben bis zuletzt – Sterben in Würde – Trauern um zu Leben”, Alfred Adler Institut, Zürich
2007 Weiterbildung zum Thema „Depression” aus Sicht der Neuropsychologie und der organismisch-integrativen formativen Psychotherapie und Beratung, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2006 Sommerkurs „Disziplin in der Schule”, Alfred Adler Institut, Zürich
2005 – 2006 Einjähriger Grundlagenkurs in körperorientierter Psychotherapie und Beratung, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich
2004 – 2005 Jahresseminar in organismisch-integrativer formativer Psychotherapie und Beratung mit Frauen, OIP, Zentrum für Form und Wandlung, Zürich